Einträge von Robin Boppart

,

Schützenfest in Liechtenstein

Nach dem Remis gegen KF Dardania am letzten Wochenende, war der FC Teufen am Mittwochabend in Liechtenstein beim FC Balzers zu Gast. Die Appenzeller kamen ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten mit 0:6. In der drittletzten Runde vor Saisonende spielte der FC Teufen gegen den FC Balzers. Die zwei Teams trennten vor der Partie 22 Punkte […]

,

Teufen spielt erstes Remis dieser Saison

Teufen spielt erstes Remis dieser Saison Nach dem Sieg in Appenzell am vergangenen Dienstag empfing der FC Teufen nur zwei Tage später den KF Dardania im Landhaus. Viele Unterbrüche störten den Spielfluss über 90 Minuten und das Spiel endete, trotz Teufner Überzahl in der zweiten Hälfte, mit 1:1 unentschieden. Das sommerliche Wetter am Donnerstagabend war […]

,

Teufen gewinn körperbetontes Derby gegen Speicher

Am Donnerstagabend empfing der FC Teufen den benachbarten FC Speicher auf dem Landhaus. Dass man den wohlbekannten Köpfen aus dem Nachbardorf gegenseitig keine Punkte gönnen wollte, muss hier wohl nicht erwähnt werden. Nach einer guten ersten Hälfte des FC Speichers, einer ausgeglichenen Zweiten und viel Körpereinsatz, konnte der FC Teufen das Spiel mit 4:2 für […]

FC Teufen verliert auch zweites Spitzenspiel

Am Samstagabend stand auf dem Landhaus ein weiteres Spitzenspiel auf dem Programm. Der FC Teufen empfing den Tabellenleader aus Rheineck. Das Hinspiel im Rheintal konnte das Heimteam knapp für sich entscheiden und somit hatten die Teufner noch eine Rechnung zu begleichen. Dies gelang ihnen jedoch nicht und sie unterlagen dem FC Rheineck mit 2:5.   […]

Umkämpftes Spitzenspiel

Der FC Rüti empfing am Samstag den FC Teufen. Die zwei Mannschaften trennte vor dem Spiel nur ein einziger Punkt und das Spiel wurde erwartungsgemäss hart umkämpft. Das bessere Ende konnte das Heimteam für sich entscheiden und gewann das Spitzenspiel mit 3:1. Das Hinspiel in Teufen konnte der FC Rüti knapp mit 3:4 für sich […]

,

Gelungener Rückrundenauftakt

Am Samstagnachmittag empfing der viertplatzierte FC Teufen den Tabellenletzten FC Sevelen. Nach einem intensiven Spiel mit vielen Torraumszenen gewannen die Hausherren klar und verdient mit 5:0. Warmes Frühlingswetter, zahlreiche Zuschauer, geöffneter Kiosk und benetzter Rasen – alle Bedingungen für einen gelungenen Fussball Samstag waren gegeben. Nun musste nur noch die Partie halten, was sie versprach. […]

,

1. Mannschaft im Trainingslager!

Ein Grossteil unserer 1. Mannschaft konnte vier wunderschöne Tage, als Vorbereitung für die Rückrunde, im Vinschgau verbringen. Bei perfekten Bedingungen wurde auf dem Hauptplatz in Plaus trainiert. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Scheidweg Garage aus Appenzell, dass wir ihren Personenbus für das Trainingslager nutzen konnten.