FC Teufen E-Junioren gewinnen Hallenturnier im Rorschacherberg

Am 2. Dezember konnten unsere E-Junioren das Hallenturnier im Rorschacherberg gewinnen.

Wie jedes Jahr ist das Finale von diesem Turnier ein echtes Spektakel.

Wir gratulieren unseren E-Junioren zu diesem Erfolg!!

Ein fast perfekter Fussballsonntag für unsere F- und E-Junioren

Ein fast perfekter Fussballsonntag für unsere F- und E-Junioren

Gestern Vormittag durfte ich mit einer Auswahl aus Kids mit dem Jahrgang 2008 des FC Teufen am Hallenturnier der F-Junioren  in Urnäsch antreten. Die  F-Junioren  erreichten von 16 Teams einen hervorragenden zweiten Platz . Ohne Niederlage mit gleich viel Punkten aber mit zwei weniger erzielten Toren mussten wir uns nur vom FC Herisau geschlagen geben.

Am Nachmittag gings für mich als Coach weiter und meine E-Junioren warteten gespannt auf ihren ersten Einsatz. Mit einem agressiven  Pressing, hoher Laufbereitschaft und einem tollen Teamgeist konnten wir alle unsere Gegner dominieren.

Am Schluss resultierte der Hochverdiente erste Platz aus 16 teilnehmenden Teams.

Auf solchen Spitzenleistungen können wir weiter aufbauen und positiv in die Frühlingssaison schauen.

 

Marco Pola

Turniersiege für die Ea- und Da-Junioren

Sowohl die Ea- als auch die Da-Junioren konnten sich dieses Wochenende Turniersiege sichern. Die Ea-Junioren gewannen das Turnier in Widnau  und die Da-Junioren holten sich dank einer engagierten Leistung den Turniersieg am Allianz Masters des FC Fortuna.

Wir gratulieren beiden Teams ganz herzlich!

 

20170107 Ea-Junioren Turniersieg

Stolze Ea-Junioren freuen sich über den Turniersieg in Widnau.

2017-01-07-10-37-53

Die Da-Junioren feiern den Turniersieg am Allianz Masters des FC Fortuna.

Matteo Vukcevic wurde ausserdem zum Torschützenkönig gekürt.

Matteo Vukcevic wurde ausserdem zum Torschützenkönig gekürt.

Erfolgreicher Start der Ea Junioren in die Hallensaison 16/17

Gleich zwei Turniersiege konnten die Ea Junioren am vergangenen Wochenende erringen

Am Samstag spielten die Pola Kids das erste Hallenturnier der Saison  in Romanshorn. Mit fünf klaren siegen und einem 4:2 Erfolg im Finale  gegen Rorschacherberg konnten die Ea Kids den Pokal in die Höhe stemmen.

Am nächsten Tag ging es nach  Gais zum sehr gut organisierten Heimturnier unseres FC Teufen. Nach wiederum fünf klaren Erfolgen trafen die Teufener im Finale wieder auf den FC Gossau, der im ersten Spiel mit 4:0 geschlagen wurde.

Nach einem 5:1 Vorsprung und vielen Auswechslungen verkürzte der FC Gossau noch auf 5:3 und machte es in den Schlussminuten noch einmal spannend. Dabei blieb es aber und die Tüüfner E Junioren verdienten sich den Turniersieg mit tollem Fussball.

ea_jun_starthallensaison16_17_1

ea_jun_starthallensaison16_17_2

Hervorragender zweiter Platz für die Ea Junioren

Nur der Stützpunkt Buchs des FC St.Gallen schlägt unsere Teufner Ea Junioren

Nach einer der besten Saisonleistungen verlieren die Pola-Kids nur das Finale in Appenzell.
In einem sehr stark besetzten Turnier mit fünf Siegen und einem Unentschieden in den Gruppenspielen gegen den späteren Finalgegner, resultierte am Schluss ein zweiter Rang auf welchen die Junioren sehr stolz sein können!

Ea_Jun.zweiter_Appenzell

Ea Junioren mit starkem Auftritt in Kreuzlingen

Die Ea Junioren erreichen in Kreuzlingen den guten zweiten Platz.

Mit zwei Verstärkungen aus den anderen E-Junioren Teams und einer Verstärkung von den Fa Junioren erreichen die Pola Kids mit nur einer Niederlage gegen das erstplatzierte Schaffhausen den zweiten Schlussrang

Gut gemacht Jungs!

Ea_Kreuzlingen_2.platz

Ea Junioren mit erneutem Turniersieg

Die Teufner Ea-Junioren trumpfen mit einem erneuten Turniersieg auf, diesmal in Goldach

Ein Traumtor von Jaris und ein gekonnter Abstauber von Gian-Andrea führen den FC Teufen zum 2:0 Finalsieg gegen Goldach. Den Jungs von Marco Pola gelang das Kunststück, den Pokal ohne eine einzige Turnierniederlage zu erspielen.
Herzliche Gratulation vom gesamten FC Teufen!

!Ea_Sieg_Goldach

Ea Junioren gewinnen Turniere in Romanshorn und Niederwil

Turniersieg in Romanshon
Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung und vier Siegen aus den Gruppenspielen qualifizierten sich die Teufener E-kids für den Halbfinal. Das Halbfinale gegen Steinach sowie das Finale gegen Au-Berneck wurde jeweils mit 2-0 gewonnen.
Somit konnten die Jungs mit einem Torverhältnis von 19:1 einen verdienten Turniersieg feiern.

Folgesieg am Wochenende in Niederwil
Am darauffolgenden Wochenende bestritten die Teufener erneut ein Hallenturnier. Diesmal beim FC Niederwil. Das Finale wurde auf die spannendste Art und Weise, nämlich im Penaltyschiessen gegen den FC Wittenbach gewonnen!

E-Junioren Hallenturniersieger in Heiden

Am vergangenen Sonntag, 16.11. konnten die E-Junioren des FC Teufen den Sieg am Hallenturnier in Heiden feiern. Das Finale wurde im Penaltyschiessen gegen den FC Abtwil-Engelburg entschieden.

 

Ea-Junioren erlangen 2. Platz in Gossau

Die Ea-Junioren des FC Teufen erlangen am Turnier in Gossau nach einem Penaltyschiessen im Final den 2. Platz. Herzliche Gratulation!